Softwareentwickler für Produktionsdigitalisierung und Automatisierung (w/m/d)

Zur Verstärkung unseres Bereiches IT suchen wir ab sofort einen

Softwareentwickler für Produktionsdigitalisierung und Automatisierung (w/m/d)

Ihnen sind die Begriffe BDE, MES, Industrie 4.0 oder IoT nicht unbekannt?
Sie begeistern sich für Digitalisierung und Automatisierung von Produktionsprozessen?
Das Vernetzen und Orchestrieren unterschiedlichster IT-Systeme (z.B. SAP, DWH, BDE, Industriesteuerungen und Produktionsleitsysteme) ist Ihr Ding?
Die Programmierung von Anwendungen und Schnittstellen sowie das Zusammenführen, Verdichten und Visualisieren von Prozessdaten macht Ihnen Freude?

Dann lesen Sie hier unbedingt weiter …

Stellenziel:

  • Als Softwareentwickler analysieren Sie speziell in unserem Produktionsumfeld Probleme, Bedarfe und Prozesse, entwickeln in Zusammenarbeit mit den Kollegen, betroffenen Fachbereichen und ggf. externen Partnern/Lieferanten maßgeschneiderte Lösungskonzepte.
  • Sie führen verschiedene Bausteine und Technologien zu einem funktionierenden Gesamtsystem zusammen.
  • Sie entwickeln bei Bedarf Schnittstellen bzw. Anwendungsprogramme und führen diese ein.

Ihre Hauptaufgaben:

  • strukturierte Aufgabenanalyse und Erarbeitung von Lösungskonzepten
  • Begleitung des kompletten Softwareentwicklungs-Zyklus von der Konzeption und Planung, der Umsetzung bis zum abschließenden Test und Freigabe
  • Schnittstellenprogrammierung sowie Integration neuer Softwareanwendungen in die bestehenden Strukturen
  • Extraktion und Verarbeitung von Prozess- und Maschinendaten in einem aufzubauenden Datawarehouse
  • aktive Unterstützung und Beratung aller Fachbereiche speziell im Produktionsumfeld in IT-Fragen

Das erwartet Sie:

  • Mitarbeit in einem erstklassigen Team
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten
  • unbefristete Vollzeitstelle mit attraktiver Vergütung
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge
  • Sicherheit und Zukunft bei einem Top-Arbeitgeber der Region

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einer der Fachrichtungen Informatik, Elektro-/ Informationstechnik, Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • angewandte Programmiererfahrungen in objektorientierter Programmierung (.NET, C/C++, C#, usw.) sowie aktuellen Webtechnologien
  • idealerweise Kenntnisse in M2M/IoT-Protokollen (z.B. OPC UA) sowie Grundkenntnisse in der SPS-Programmierung (Siemens S7, Beckhoff TwinCat)
  • ausgeprägtes organisatorisches, analytisches sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • serviceorientierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung

Jetzt bewerben